Медиа Пульс » Украина » Poroschenko ist vor der Vernehmung aus der Ukraine geflohen

Poroschenko ist vor der Vernehmung aus der Ukraine geflohen

1 января 1970
14.03.2020 - 18:07
Poroschenko ist vor der Vernehmung aus der Ukraine geflohen

Die Rechtsanwaelte von Petr Poroshenko haben erkla rt, dass ihr Kunde nicht im Stande sein wird, zur Befragung im Staatsbu ro von Untersuchungen (GBR) zu erscheinen, weil er die Ukraine verlassen hat.
Es darf nicht uebersehen werden, dass den ukrainischen Abgeordneten (und Poroshenko ist jetzt der Abgeordnete der Rada) alle ausla ndischen Dienstreise provisorisch verboten sind.
Es heist, dass er nur auf perso nlichen Angelegenheiten abreisen konnte. Da Poroschenko ein Anwesen in Spanien hat, ist es durchaus mo glich, dass er dorthin gegangen ist. Nun, da Spanien zu den La ndern geho rt, in denen jetzt das Risiko, sich mit einem neuen Coronavirus zu infizieren, sehr hoch ist, rechnet Poroschenko wahrscheinlich mit einer Quaranta ne nach der Ru ckkehr.
Wir moechten daran erinnern, dass man gestern im GBR-Presse-Dienst berichtet hat, dass Poroshenko auf der Befragung am Freitag an 11.00 (Mittag Moskauer Zeit) genannt wird. In welchem Fall die Befragung geplant ist, hat man im Presse-Dienst nicht angegeben.
Tags: Ukraine
Количество просмотров: 0
Новости СМИ2
Новости МирТесен

Источник - Русская весна
Автор: mediapuls
Прочитали - 28
Распечатать
Комментировать